VERMÖGENSWERTE, DIE DER MONETISIERUNG UNTERLIEGEN

 

Ruhende und im Leerlauf befindliche Vermögenswerte, die bewertet / bewertet, in Bargeld für Betriebskapital umgewandelt und als Sicherheit für verschiedene Geschäftsaktivitäten verwendet werden können:

 

  • IP-Portfolio (Patente, Marken, Geschäftsgeheimnisse und Urheberrechte)

  • Lizenzen, die einen jährlichen Lizenzstrom liefern

  • Aktien, Schuldverschreibungen, US-Schatzanweisungen, Schuldscheindarlehen

  • Hotels, Apartment- / Industrie- / Bürogebäude, Einkaufszentren

  • Goldbarren und Münzen

  • Bankgarantien, MTNs, Bereitschaftskredit, Akkreditiv

  • Gemälde, Skulpturen, Kunstwerke und einzigartige Artefakte in Museumsqualität

  • Edelsteine, Diamanten, Edelsteine ​​und nicht getestete Goldnuggets

  • Bergbaulizenzen, die durch unabhängige Gutachten, Nichtnationalisierungsbeschlüsse der Regierung, Durchführbarkeitsstudien und staatliche Garantien unterstützt werden (Versprechen, die Schulden zu begleichen, wenn der Schuldner in Verzug gerät)

  • Souveräne (staatlich ausgestellte) Garantien

  • Fabriken, Anlagen, Industriekomplexe

  • Wälder, Holz, das durch unabhängige Bewertungen und Machbarkeitsstudien unterstützt wird

  • Nutzungsrechte für Land (z. B. Eisenbahn-Dienstbarkeiten oder landwirtschaftliche Nutzung), Wasserstraßen und Luftraum

  • Safe Keeping Receipts („SKR“) bestätigen die Lagerung von verarbeitetem Kupfer, Molybdän, Platin, Silber, Zink, Palladium und anderen seltenen Metallen oder Mineralien in Banken oder unabhängigen Lagern

  • Forderungen (Zahlungen an den Verkäufer / Anbieter)

  • Spenden von aufgegebenem (zur Realisierung von Steuervorteilen) geistigem Eigentum

  • „Besicherung“ durch Verwendung des konservativsten Veräußerungswerts von IP-Vermögenswerten

  • „Verbriefung“ durch Ausgabe und Verkauf von Wertpapieren, die durch IP-basierte Lizenzgebühren / Cashflow abgesichert sind und die Übertragung von IP-Vermögenswerten an den Wertpapieremittenten während der Darlehenslaufzeit erfordern

  • Joint Ventures mit Wettbewerbern, Universitäten und Forschungs- und Entwicklungslabors

.

.

Patent_Application2.jpg
Law
foreign.jpg